Jugendarbeit

Der MFC- Condor hat zurzeit 10 Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren.

Unser Verein hat sich das Ziel gesetzt, Jugendliche wie auch Erwachsene (Einsteiger) an das Modellfliegen heranzuführen. Dazu gehört nicht nur die Einweisung in die Grundregeln, sondern auch die technische sowie praktische Ausbildung.

Zudem bieten wir Ihnen den sogenannten Lehrer- Schüler Betrieb an. Es steht Ihnen dabei ein Fluglehrer mit Rat und Tat zur Seite. Den Lehrer- Schüler Betrieb können Sie bis zu einer Dauer von max. 4 Monaten kostenlos nutzen. Wir haben dafür eigens Schulungsmodelle mit zwei Fernsteuerungen angeschafft. Die Fernsteuerungen sind durch ein Kabel oder auch drahtlos miteinander verbunden, somit hat der Fluglehrer die Möglichkeit in jeder Situation einzugreifen. Wir bieten auch drahtlosen Lehrer/Schüler Betrieb für Futaba oder Spektrum Anlagen an, Besitzer einer entsprechenden Fernsteurung können so bequem am eigenen Sender Modellfliegen erlernen. Jeder Jugendliche wie auch Erwachsene sollte die Chance des Lehrer- Schüler Betrieb nutzen. Denn jeder, der einmal einen solchen Flug mit Lehrer mitgemacht hat, weiss wie schwer es wirklich ist ein Flugmodell zu steuern.

IMG_0903
Das Fliegen eines Modellflugzeuges ohne Hilfe zu erlernen endet mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem Absturz und vielen, vielen Stunden Bastelarbeit.

Beim Lehrer- Schüler Betrieb dagegen, hat der „Lehrer“ immer ausreichend Zeit einzugreifen, um das Modell zu retten.

Bitte meldet euch vorher beim Vorstand, oder sprecht auf dem Flugplatz eines der Vereinsmitglieder an.

Warning: array_combine(): Both parameters should have at least 1 element in /WWWROOT/129320/htdocs/wp/wp-content/plugins/contact-form-maker/frontend/views/FMViewForm_maker.php on line 176

Lehrer / Schüler Anfrage

Name: *
E-mail: *
Eigenes Modell:
Nachricht:
Antispam Code

Lehrer-Schüler-Fliegen
Wir laden die Jugend im Rahmen des Ferienprogramme des Stadtjugendring Lohne e.V. herzlich zu uns ein, um Ihnen an diesem Tag ein Einblick in unser Hobby die Modellfliegerei mit Theorie und Praxis näher zu bringen. Natürlich darf jeder auch selber mal ein Modell steuern. Für das leibliche Wohl gibt es frische Bratwurst vom Grill und erfrischende Getränke für die Jugend.

Nächster Termin ist in der 30.8.2015